Ohne Kopf und ohne Beine habe ich meine Reise nach Hamburg überstanden, um dort in Windeseile wieder zusammengesetzt zu werden. All diese Strapazen nehme ich auf mich, um meine Mission zu verbreiten und auf unsere Fundraisingkampagne hinzuweisen. Die Welt baut ihr Museum – Bauen Sie schon mit?

Nun stehe ich schon seit etwa zwei Monaten an der Ecke Christoph-Probst-Weg zur Osterfeldstraße im Hamburger Stadtteil Eppendorf, lasse mir die steife norddeutsche Brise um die Nase wehen und genieße den Ausblick. Aber sehen Sie selbst:

Schon bald geht es weiter in die Hauptstadt. Noch bis zum 16. März freue ich mich in Hamburg über Ihren Besuch. Wenn Sie mehr über meine Reise erfahren wollen, suchen Sie einfach in den sozialen Netzwerken nach #Dinoaufreisen, oder posten Sie Ihre gemeinsamen Fotos mit mir unter dem Hastag, so kann auch ich meine Besucher besser in Erinnerung behalten.Bauen Sie schon mit?

Ich bedanke mich ganz herzlich bei der OFFICEFIRST IMMOBILIEN AG, durch die meine Reise erst ermöglicht wurde.